Ansprechpartner

Simon Pöpperl

Stellvertretender Geschäftsführer
Bereichsleiter Vertrieb

+386 1 252 88 62
+386 1 252 88 69
E-Mail schreiben
Download vCard

Rodex d.o.o.

Unternehmensbeschreibung

Rodex d.o.o. fertigt elektromechanische und elektronische Baugruppen sowie Geräte gemäß spezifischem Kundenwunsch in kleinen und mittleren Losgrößen. Auf der Basis nachhaltiger Erfahrung im Bereich der Wicklung spezialisierter elektromagnetischer und Sensor-Spulen können vom Werkzeugbau über Kunststoff-Spritzguss bis hin zu integrierten Bauelementen komplexe Lösungen in der Zusammenarbeit mit dem Kunden individuell entwickelt und gefertigt werden.

Branche nach NACE:
26.1 Herstellung von elektronischen Bauelementen und Leiterplatten,
22.290 Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren, 
25.73.10 Präzisionswerkzeuge, Messgeräte und sonstige Maschinenwerkzeuge, Herstellung,
26.40.0 Herstellung von Geräten der Unterhaltungselektronik,
27.5 Herstellung von Haushaltsgeräten (non-elektrisch)
Zertifikate/Qualitätsstandards: ISO 9001

Sprachen: Deutsch, Englisch

Rodex d.o.o.

Gründungsdatum
1997

Mitarbeiter
105

Exportanteil
97 %

Branchen
Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Werkzeugbau, Automotive

So finden Sie uns

Rodex d.o.o.

Ljubljanska 24a
4000 Kranj
Slowenien

Telefon: +386 4 280 98 80
Fax: +386 4 280 98 81

Email: info(at)rodex-mechatronics.com
Homepage: www.rodex-mechatronics.com

Rodex d.o.o.

Gründungsdatum
1997

Mitarbeiter
105

Exportanteil
97 %

Branchen
Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Werkzeugbau, Automotive

Überblick unserer Produktpalette

Produkte/Dienstleistungen

  • Formen und Werkzeuge
  • Kunststoffteile
  • Wickelgüter, Spulen
  • Sensoren
  • Elektromagnete
  • Baugruppen, Apparate
  • Komplettlösungen von der Idee zum Produkt

USP – Unique Selling Point

  • Integration Kunstoffspritzung, Formenbau, Wicklung von Magnet- und Sensorspulen, Fertigung von integrierten elektrischen und elektronischen Bauelementen und Baugruppen
  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Produktion und im Export
  • Erfahrene und engagierte Mitarbeiter
  • Flexibilität eines Familienunternehmens
  • Wirtschaftliche Stabilität
  • Orientierung an der Wertschöpfungskette des Kunden
  • Just-in-time Logistik
  • Verkehrsgünstiger Standort in der Mitte Europas

  

Rodex d.o.o.

Gründungsdatum
1997

Mitarbeiter
105

Exportanteil
97 %

Branchen
Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Werkzeugbau, Automotive